Vergangene Online-Tastings

Ein kleiner Rückblick

Wir haben in der Vergangenheit schon viele tolle Online Events durchgeführt. Gerade getrieben von der Covid-19 Pandemie hat dieser bereich enorm zugelegt. Und wir können guten Gewissens behaupten, dass wir hierbei einer der Vorreiter sind. Innovative Methoden, viele Spiele, neuartige Technik - viele der Möglichkeiten, die Online gegenüber einen Real-Life-Tasting haben können, haben wir schon getestet. Und es hat immer allen Spaß gemacht. Es folgt ein kleiner, nicht vollständiger Überblick über einige tolle Tastings.

Bilder der Teilnehmer kann ich hier verständlicherweise nicht veröffentlichen.

07.05.2022: Duell der deutschen Whiskys

Deutscher Whisky ist unterschätzt. Sehr sogar. Einige dt. Brennereien haben es in den Fokus geschafft, aber es gibt so viel mehr Potenzial!

In diesem Tasting haben wir uns einige der unbekannten deutschen Destillerien angesehen. Wir haben verschiedene Abfüllungen gegenüber gestellt und die Unterschiede und Gemeinsamkeiten beleuchtet. Eine spannende Erfahrungsreise und Horizonterweiterun, mit tollen Überaschungen.

06.05.2022: SolidAHRität - Das Whisky-Online-Tasting VOL. 2

9 Monate ist es her, dass die Menschen im Ahrtal von der Naturgewalt Wasser überrascht wurden. Noch immer ist Hilfe dringend nötig. Und wir wollen helfen beim Helfen.

Susanne Appold ist seit Monaten immer wieder im Ahrtal unterwegs und hilft Privatpersonen und privaten Versorgungszentren mit Sachspenden und Geldspenden.

Nun kam sie mit der Idee auf mich zu, gemeinsam ein Charity Tasting zu veranstalten.Sie hat sich mächtig ins Zeug gelegt und eine Menge hervorragende Whisky aufgetrieben - alle gespendet für den guten Zweck von guten Geistern der Whiskywelt.

Wir haben uns gemeinsam für ein klassisches Online-Tasting entschieden, bei dem der Spaß, die Geselligkeit und der Genuss im Vordergrund stehen.

Der Unkostenbeitrag von 59 € kommt komplett der Ahrtalhilfe zugute.

05.03.2022: SolidAHRität - Das Whisky-Online-Tasting

Knapp 7 Monate ist es her, dass die Menschen im Ahrtal von der Naturgewalt Wasser überrascht wurden. Noch immer ist Hilfe dringend nötig. Und wir wollen helfen beim Helfen.

Susanne Appold ist seit Monaten immer wieder im Ahrtal unterwegs und hilft Privatpersonen und privaten Versorgungszentren mit Sachspenden und Geldspenden.

Nun kam sie mit der Idee auf mich zu, gemeinsam ein Charity Tasting zu veranstalten.Sie hat sich mächtig ins Zeug gelegt und eine Menge hervorragende Whisky aufgetrieben - alle gespendet für den guten Zweck von guten Geistern der Whiskywelt.

Wir haben uns gemeinsam für ein klassisches Online-Tasting entschieden, bei dem der Spaß, die Geselligkeit und der Genuss im Vordergrund stehen.

Der Unkostenbeitrag von 59 € kommt komplett der Ahrtalhilfe zugute.

02.2022: Oh, du schönes Bourbonfass

Thema diesmal: "Oh, du schönes Bourbofass".

Wir wenden uns ab von den dunklen Hype-Suppen und beschäftigen uns mit den Fässern, die aktuell teilweise als die ursprüngliche Form des Scotch angesehen werden: Scotch Single Malt aus Bourbon Casks. Ich freue mich extrem, habe ich ein (meiner Meinung nach hervorragendes LineUp zusammen suchen können.

Diesmal in dem ursprünglichen Format - als ganz klassisches Blind-Tasting.

01.2022: Die Mischung macht's

Hier wurde gemischt: Blended Malts, Blended Grains und Blended Scotch standen im Januar 2022 auf dem Programm: eine Whisky-Kategorie, die unter Kennern viel zu oft und sehr zu unrecht verkannt wird: hier gab es für alle Teilnehmer echte Perlen und Neuland zu entdecken.

08.2021: Charity Tasting: Fluthilfe für Swisttal

Im Juli 2021 erwischte ein großes Starkregenereignis und eine damit bisher unbekannt große Flut weite Teile Deutschlands. Auch ich war leicht betroffen, schrammte aber haarscharf an Schlimmeren vorbei. Um Geld zu sammeln für die vielen Opfer in meiner direkten Nachbarschaft veranstaltete ich ein Charity-Tasting, dessen Einnahmen ausschließlich den Flutopfern zugute kamen. Die ganz besonderen Flaschen wurden zum Großteil von Freunden gespendet, dafür nochmals ein großen Dank!

Carousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel image

06.2021: Ungewöhnliche Fässer

Anderes als die üblichen Sherry- und Bourbon-Casks wollten wir in diesem Tasting gemeinsam erforschen. Dies brachte ungewöhnliche Whiskys zu tage: gereift in Marsala, Madeira, Sauterness, Gewürztraminer Brandy oder Cognac-Fässern. Eine spanndende Erlebnisreise.

05.2021: Whisky Battle: WhiskyBahnhof vs. MyWhiskyTasting

Gemeinsam mit meinem Freund Thorsten Rech vom Whiskybahnhof und Restaurant "Bahnsteig Nr. 1" haben wir ein Duell veranstaltet: Jeder wählte in 4 festgelegten Kategorien je einen Whisky, die dann gegeneinander antraten. Ausgegangen ist es einvernehmlich 2:2 unentschieden - jeder gewann 2 Kategorien. Wiederholung auf jeden Fall erwünscht!

04.2021:Über den Tellerrand

Mal "Über den Tellerrand" blicken wollten wir in diesem Tasting: Und das hieß, mal die ungewöhnlicheren Ecken der Whiskywelt genauer betrachten: deutsch Whiskys, Grains, Blended Malts. Eine große Entdeckungsreise für alle mit großen Spaß- und Überraschungsfaktor.

03.2021: Duell der Peated Malts

Rauchig ging es im März zu: Islay Malts gegen rauchige Malts der anderen Regionen: Zu erraten war, in welche der beiden Kategorien der jeweilige Malt fiel.

Dieses Thema war ein expliziter Wunsch aus der Community, welches ich mit Freuden umgesetzt hatte.

02.2021: Moderne Raritäten

Das erste mal, dass ich ein Online-Tasting veranstaltet hatte. Noch ein wenig ruckelig, hat es aber dennoch allen Spaß gemacht. Eine erste Entdeckungsreise für alle in die neue Welt der Möglichkeiten.

01.2021: Winter Whisky Experience

Das Thema Winter wurde aufgegriffen: ausschließlich Whiskys, die für mich gut in die Winterzeit passten: von vanilligen Bourbon Casks, über zimtige würzige Grains bis hin zu den natürlich erwarteten schweren, sherrylastigen Abfüllungen.

11.2020: The Whisky Online Experience

Mit einem abgestimmten LineUp, vielen neuen Gesichtern und tollen Rätseln startete der 2. Lockdown und damit auch eine ganze Reihe von Online Tastings.

04.2020: Das erste Lockdown-Tasting

Das erste mal, dass ich ein Online-Tasting veranstaltet hatte. Noch ein wenig ruckelig, hat es aber dennoch allen Spaß gemacht. Eine erste Entdeckungsreise für alle in die neue Welt der Möglichkeiten.